Upps....      hier sollte ein Bild sein
Steffen Kuhmann

Gartenberatung & Grünpflege

HOME BERATUNG GRÜNPFLEGE GARTENLEXIKON KONTAKT IMPRESSUM AGB

 


HOME
GARTENBERATUNG
GRÜNPFLEGE
GARTENLEXIKON
GARTENKALENDER
DOWNLOAD
KONTAKT
IMPRESSUM
AGB

 

Was ist eine Jauche?

 

Do it yourself ist wieder in. Jauche passt genau zu diesen Trend. Jauche ist so zu sagen ein selbst gemachter flüssiger Dünger. Dieser Dünger ist besonders wertvoll, da er sehr viele wichtige Nährstoffe für die Pflanzen enthält.

Wie wird Jauche hergestellt?

Ich glaube jeder hat schon einmal etwas von Bernnnesseljauche gehört. Wenn man Brennnesseljauche herstellen möchte gibt man einfach einige Brennnesseln in eine Eimer mit Wasser. Das ganze läßt man dann etwa ein Woche stehen. Es stink zwar fürchterlich ist aber ein richtig guter Stickstoffdünger.
Jauchen kann man nicht nur aus Bernnnesseln machen, sondern aus vielen anderen Pflanzen auch. Sogar aus Kleintiermist lässt sich eine gute Jauche machen. Die Prozedur der Herstellung ist die selbe wie bei den Brennnesseln.
Man sollte nur Pflanzen verjauchen mit einem großen Nährstoffgehalt.
Die folgenden Stoffe sind für eine Jauche gut geeignet:

Brennnessel, Löwenzahn, Schachtelhalm, Spitz- und Breitwegerich, Kleintiermist, Hühnermist usw.

 

 

© by Steffen Kuhmann
Steffen Kuhmann

Bild

kurzer Lebenslauf

1997   Friedhofgärtner

2003   Gärtnermeister
2003   Staatlich geprüfter Wirtschafter im Gartenbau
2003   Sicherheitsbeauftragter der BG

2004   geprüfter Motorsägenführer

2006   Selbständig mit Gartenbau Kuhmann

2012   Sachkundiger für Standsicherheitsprüfungen von Grabdenkmähler

2015   Seminar Straßenbaumpflege

HOME

KONTAKT
IMPRESSUM
PRESSEBERICHTE
PRESSEBILDER
PODCAST
VIDEO
WERBUNG
PREISLISTE
AGB
....
JOB
..
...
....